Nouvelle Planète ist seit 2013 in Guinea tätig. Der Fokus liegt dabei auf der Unterstützung der ländlichen und abgeschiedenen Unterpräfekturen Samaya und Bangouya, um auf die Anfragen der Frauengruppierungen, Bauerngruppen und Dorfbevölkerung zu antworten.

2018 in Zahlen

3
unterstütze Projekte
179'152.-
eingesetzt für die Projekte
3
durchgeführte Einsätze

Die lokale Organisation Performance Afrique Guinée koordiniert die Projekte. Sie hat ihren Sitz in Kindia.

Strategie von Nouvelle Planète in Guinea :

Nouvelle Planète konzentriert die Tätigkeiten momentan auf zwei Unterpräfekturen: Samaya und Bangouya in der Region Kindia. Die Projekte betreffen die Bereiche Landwirtschaft, Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte (für Frauengruppierungen), Wasser und Gesundheit.

Projektbeispiel

Sonogoronya

Installation einer Verarbeitungsanlage von Speiseöl für eine Frauengruppierung

CHF 27'185.-
Dinki Madina

Bau eines Gesundheitszentrums

CHF 48'585.-
Minyaya

Verbesserung der Lernbedingungen für eine Primarschule im Dorf

CHF 57'675.-
Samaya

Bau eines Handwerkszentrum für Färberei, Coiffeursalon, Nähatelier und Seifenproduktion

CHF 41'307.-